Gesamte Ressourcen (27) |

Versuche zum Fahrraddynamo

Autor: T3 Deutschland - Physik

Fach:  Physik

Schlagwörter:  Elektrizitätslehre, Lehrplan, Elektromagnetismus, Geometrie, Proportionen, Youtube

Alle Fahrraddynamos arbeiten nach dem Prinzip, dass ein Magnet an einer Spule vorbei
bewegt und dadurch eine Induktionsspannung erzeugt wird.

Gedämpfte elektromagnetische Schwingungen

Autor: T3 Deutschland - Physik

Fach:  Physik

Schlagwörter:  Elektrizitätslehre, Analytische Geometrie, Elektromagnetismus, Analysis, Funktionen, Graphen, Zahl, Youtube

Eine Induktivität bildet zusammen mit einer Kapazität stets einen elektromagnetischen Schwingkreis, egal ob sie parallel oder seriell geschaltet sind.

Das Magnetfeld eines stromdurchflossenen Leiters

Autor: T3 Deutschland - Physik

Fach:  Physik

Schlagwörter:  Algebra, Geometrie, Messwerterfassung, Elektrizitätslehre, Elektromagnetismus, T3

Für die von einem Strom I in einem (eigentlich unendlich langen) Leiter erzeugte
Flussdichte im Abstand r gilt: B=I/(2 π ε0 c² r)
Bei konstantem Strom ist also B~1/r1

Induktion und magnetischer Fluss

Autor: T3 Deutschland - Physik

Fach:  Physik

Schlagwörter:  Lineare Funktionen, Kreise, Elektrizitätslehre, Geometrie, Elektromagnetismus, Geraden, Dreieck, Youtube

Die Induktion ist ein zentrales Thema im Physikunterricht der Oberstufe, da sie Grundlage vieler technischer Anwendungen im Alltag ist.

Phasenverschiebung an Wechselstromwiderständen

Autor: T3 Deutschland - Physik

Fach:  Physik

Schlagwörter:  Extremwert, Programmieren, Elektrizitätslehre, Lehrplan, Elektromagnetismus, Ingenieurswissenschaften, Programmierung, MINT

Im Wechselstromkreis können die zeitlichen Verläufe von Stromstärke und Spannung an einem Bauteil gegeneinander verschoben sein. Die zeitliche Phasenverschiebung ist von den verwendeten Bau...

Versuche zur Leistung am Transformator

Autor: T3 Deutschland - Physik

Fach:  Physik

Schlagwörter:  Elektrizitätslehre, Programmieren, Elektromagnetismus, Lehrplan, Ingenieurswissenschaften, Programmierung

Bei Wechselspannungen berechnet sich die momentane Leistung zu p(t) = u(t)·i(t) .
Strom und Spannung sind nur bei rein ohmschen Widerständen in Phase; sobald sich ein kapazitiver oder indu...

Versuche mit einem Drehstromgenerator

Autor: T3 Deutschland - Physik

Fach:  Physik

Schlagwörter:  Elektrizitätslehre, Elektromagnetismus

Ein einfacher Drehstromgenerator mit drei um 120° gegeneinander versetzten
Induktionsspulen und einem in der Mitte umlaufenden Stabmagneten ist sicher Bestandteil jeder Physiksammlung oder...