Gesamte Ressourcen (28) |

Werkzeugkompetenzen von MNU/T3

MNU

Fach  Mathematik

Schlagwörter  Methodik/Didaktik, T3

Im Mathematikunterricht können digitale Medien heutzutage insbesondere als digitale Werkzeuge genutzt werden, um mit ihnen mathematische Sachverhalte zu erkunden und mathematische Probleme ...

M1 - Bewegungen aufzeichnen und analysieren – Schiefe Ebene und Fallversuche

T3 Deutschland - Physik

Fach  Physik, MINT

Schlagwörter  Messwerterfassung, Mechanik, T3

Bewegungen aufzeichnen und analysieren an Hand von geneigter Ebene und Fallversuchen mittels Handheld

M2 - Bungee-Jumping und Schwerelosigkeit

T3 Deutschland - Physik

Fach  Physik, MINT

Schlagwörter  Messwerterfassung, Mechanik, T3

Bewegungen aufzeichnen und analysieren an Hand eines modellhaften Bungee-Jumping Vorganges

M4 - Mechanische Schwingungen mit Spiralfedern (OS 3.0)

T3 Deutschland - Physik

Fach  Physik

Schlagwörter  T3, Messwerterfassung, Mechanik

Für Schwingungsexperimente ist der Ultraschallbewegungssensor CBR 2TM sehr gut geeignet, denn er erlaubt es, den zeitlichen Verlauf einer periodischen Bewegung aufzuzeichnen.

M4 - Untersuchungen am Fadenpendel

T3 Deutschland - Physik

Fach  Physik, MINT

Schlagwörter  Messwerterfassung, Mechanik, T3

Ungedampfte und gedämpfte Schwingungen aufzeichnen und analysieren

Von den Massenproportionen bis zur NERNST-Gleichung

T3 Deutschland - Chemie

Fach  Chemie

Schlagwörter  Chemie, T3, Gleichungen, Materialien zum Bestellen

16 Arbeitsblätter zum Einsatz des TI-Nspire im Chemieunterricht der Sek.1 und Sek.2 Alle Beiträge wurden mit dem TI-NspireTM CX CAS erarbeitet. Viele der vorgeschlagenen Aufgaben lassen...

Konstante Massenproportionen

T3 Deutschland - Chemie

Fach  Chemie

Schlagwörter  Chemie, T3

Bestimmung des Massenverhältnisses bei der Reaktion von Magnesium mit Sauerstoff. Untersuche, welches Volumen Sauerstoff für die Reaktion mit verschiedenen Massen Magnesium jeweils benöti...

Einführung in das stöchiometrische Rechnen

T3 Deutschland - Chemie

Fach  Chemie

Schlagwörter  Chemie, T3

Eisen reagiert mit Schwefel Der Jungchemiker Pipette und seine Mitschüler erhalten den Auftrag, genau 5 g Schwefel mit der entsprechenden Masse Eisen vollständig zu Eisen(II)-sulfid umzuse...

Die pH-Wertabhängigkeit des Redoxpotenzials

T3 Deutschland - Chemie

Fach  Chemie

Schlagwörter  T3, Chemie

Redoxreaktionen sind elektrochemische Prozesse. Einige Reaktionen sind vom pH-Wert abhängig. Ein Beispiel dafür ist nachfolgendes Redoxpaar. Mn2+ + 4 H2O MnO4 – + 8 H+ + 5 e– E°(MnO4 ...

A1 - Bestimmung der Schallgeschwindigkeit in Luft

T3 Deutschland - Physik

Fach  Physik, MINT

Schlagwörter  Messwerterfassung, T3

Die Schallgeschwindigkeit in Luft oder anderen Medien wird über die gleichzeitige Aufzeichnung eines Geräusches mit zwei Mikrofonen bestimmt.

M3 - Das Grundgesetz der Mechanik (2. NEWTON ’sches Axiom)

T3 Deutschland - Physik

Fach  Physik, MINT

Schlagwörter  Messwerterfassung, Mechanik, T3

Bei der Bewegung einer Masse werden beschleunigende Kraft und Beschleunigung gleichzeitig gemessen. Zur Erarbeitung oder Wiederholung des Grundgesetzes der Mechanik.

Schülerexperimente im Physikunterricht mit Grafikrechnern und Taschencomputern - T3-Heft

TI EdTech - CuBaLibra

Fach  Physik, MINT

Schlagwörter  Materialien zum Bestellen, Chemie, Mathematisches Denken, Physik, T3

Dies ist die Zusammenfassung der ersten Materialien, die einzeln im Projekt T3-Physik auf dieser Datenbank zu finden sind. Der Titel ist im TI-Unterrichtsmaterialien Webshop erhältlich.

E2 - Das Magnetfeld einer Spule

T3 Deutschland - Physik

Fach  Physik, MINT

Schlagwörter  T3, Messwerterfassung, Elektrizitätslehre, Elektromagnetismus

Untersuchung des Magnetfeldes einer Spule - Bestimmung der magnetischen Feldkonstante

Die magnetische Flussdichte

T3 Deutschland - Physik

Fach  Physik

Schlagwörter  Elektromagnetismus, T3

Die magnetische Flussdichte lässt sich über die Kraftwirkung auf einen geraden, stromdurchflossenen Leiter als B= F·I·l definieren. Es ist also F ~ I und F ~ l .

Das Magnetfeld eines stromdurchflossenen Leiters

T3 Deutschland - Physik

Fach  Physik

Schlagwörter  Algebra, Messwerterfassung, Elektrizitätslehre, Elektromagnetismus, T3

Für die von einem Strom I in einem (eigentlich unendlich langen) Leiter erzeugte Flussdichte im Abstand r gilt: B=I/(2 π ε0 c² r) Bei konstantem Strom ist also B~1/r1